LIEBE ZUR SPIRITUALITÄT: Werde Meister deines Lebens!

Foto von Gantas Vaiu010diulu0117nas auf Pexels.com

Wow, ich kann es noch gar nicht so richtig glauben, vergangenes Wochenende war das letzte Reiki-Seminar. Über 1 Jahr hat die Ausbildung mit längern Pausen zur Integration und zur Übung gedauert. Mein Lebensgefährte Dirk und ich hatten nochmals ein intensives Wochenende, wo wir von unserer wundervollen Reiki-Lehrerin Andrea in gleich 5 weitere Meistersymbole aus einer anderen Reiki-Richtung eingeweiht wurden und über deren Anwendung gesprochen haben. Außerdem haben wir Meditationen und Übungen gemacht.

Jetzt brauchen wir erstmal Pause für die Integration und für die Übung der Symbole. Eine ganz besondere Partnerübung zur Herzensverbindung wollen wir in unseren Alltag integrieren, um noch besser miteinander zu kommunizieren und unsere eh schon sehr gute Verbindung weiter zu vertiefen und zu stabilisieren. Als Hausaufgabe haben wir auch eine Meditation erhalten, die wir noch einige Tage weiterführen sollen.

Jetzt ist zwar die Ausbildung zu Ende, aber die Meisterschaft ist ein lebenslanger Weg des Lernens, der jetzt erst so richtig beginnt.

Ich kann die Reiki-Ausbildung nur jedem Mensch empfehlen, besonders den Hochsensiblen, denn man kann sich damit viel besser vor den negativen energetischen Einflüssen von Außen schützen, stärkt sein Immunsystem und wird insgesamt ausgeglichener, wenn man die Reinigungsphasen nach den Seminaren erst einmal hinter sich hat, die sehr intensiv sein können, je nachdem, wie intensiv man bereits an sich gearbeitet hat und welche Themen es noch aufzulösen gilt.

Danke, liebe Andrea, für diese wunderbare Ausbildung, die mir sehr viel Freude und Spaß gemacht hat. Ich habe mich dadurch wesentlich weiterentwickelt. Ich komme aus Triggern viel schneller wieder heraus, kann mich sehr gut energetisch schützen und bin dadurch stabiler in mir und kann offener bleiben und meine Sensibilität Stück für Stück wieder ganz zulassen ohne überfordert zu werden. Auch meine Weiblichkeit und meine Erdverbindung konnte ich vertiefen und fördern und kann doch auch gleichzeitig gut verbunden mit der geistigen Welt bleiben. Meine Intuition hat sich verbessert und verfeinert. Auch hat die gemeinsame Ausbildung mit Dirk unsere Partnerschaft vertieft und stabiler gemacht. Wir konnten unsere Kommunikation verbessern und stellen uns immer mehr unseren Themen. Ich bin neugierig, was sich noch so entwickeln wird.

Ich bin bereit, Meisterin meines Lebens zu werden! Der Phönix wird auf diesem Weg zusammen mit meiner Füchsin, meinen drei Drachen und allen anderen irdischen und geistigen Führern mein Begleiter auf diesem Weg sein. So sei es!

Alles Liebe

Eure Caroline

Bildnachweis: Pexels.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s